START
Estenfeld - Weiße Mühle

Gemeinschaftswerk der Kunstfreunde "Weiße Mühle".

Termine für Mitgliederversammlungen

   

Pause bei den Kunstfreunden

 

Die für den 24.04.20 vorgesehene Mitgliederver-

sammlung der Kunstfreunde ist aufgrund der Virus-Seuche notgedrungen ausgefallen.


Weitere Termine:


Freitag  22.05.2020

Freitag  26.06.2020

Freitag  31.07.2020


Sommerpause


Freitag  11.09.2020

Freitag  02.10.2020


Herbstausstellung


Donnerstag  22.10.2020   Aufbau

Freitag         23.10.2020  19:00 Uhr  Eröffnung der Herbstausstellung

Samstag      24.10.2020   Herbstausstellung

Sonntag       25.10.2020   Herbstausstellung


Freitag  27.11.2020  Jahresabschlußversammlung

Corona-Virus und Kunst?

 

Klar, auch das geht, mal eher zufällig und mal ganz bewußt. Melanie Hartl hatte kürzlich in der Galerie „das auge“ in Lauda-Königshofen ein kleines, schon etwas älteres und auf den ersten Blick ganz unspektakuläres Gemälde ausgestellt.

Es zeigt einen Frosch, und - ein wenig im Hintergrund - ein Krönchen.

Doch wer genau hinschaut, der wird mit einem verschnörkelten lateinischen Satz belohnt: Ubi est corona mea? Wo ist meine Krone? Plötzlich war das Bild aktuell. Sieghart Böhme hat dagegen tief in die Mottenkiste der Geschichte gegriffen und den Bogen von einem 1918 versenkten Schlachtschiff bis zur Virus-Krise geschlagen. Die abgebildete Viribus Unitis, Stolz der k.u.k. Kriegsmarine und der ganzen Monarchie, wurde bei Ende des I. Weltkriegs nicht im Gefecht versenkt, sondern im Hafen von Pula mittels einer von Kampfschwimmern angebrachten Haftmine. Sieghart Böhme hat hier wohl eine Parallele zur aktuellen Virus-Problematik entdeckt, bei der ein winziger Erreger ausreicht, um ganz Europa ins Wanken zu bringen.

Und dann noch dieser Name!

Wir wünschen viel Spaß bei der Interpretation der Zeichnung.